Stab-rota besser als die Backstab- rota?

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Moin,

eben habe ich im pvp Gebiet die Dps (mit Hilfe von JaxnX) gemessen und der Stab hat über einen 1 Minütigen Kampf eine höhere dps als die Backstab-Rota gehabt! (?)

Backstab-rota 6500-7000 dps
Stab-rota 7100-8100 dps

Dazu kommt noch, dass der Dieb ungebufft war und mit den Pvp-Werten vorlieb nehmen musste!

Ps.: Das Ergebnis beruht auf einem 5 Minuten test; sprich, man kann die Dps sicherlich noch um einiges steigern^^ – Nachteil: Der Dieb liegt sehr schnell, wenn man nur einen Fehler macht!

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Nachtrag:
Gab es ein Update Heute Morgen? Momentan fahre ich mit dem Stab nur noch 6300-6900 dps…

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Was wesentlich realistischer ist xD
Ich hab auch ein DPS Test gemacht und kam darauf, dass Stab um einiges weniger Schaden macht als der normale Dieb.
Deine Zahlen kamen mir ein wenig…. naja… strange vor xD
Durch die Line verlierst du schonmal immer multiplikatoren und die coeffizienten/zeit vom Stab sind wesentlich geringer als die vom Dolch.

Das einzige was Stab besser kann ist Vulnerability stacken → du machst 10% mehr Schaden.. Da aber ne ordentliche Gruppe Vuln immer oben hat wäre der Vorteil dahin

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: dambog.1648

dambog.1648

also ich kann mir nicht helfen, aber bei mir macht der stab mehr schaden als d/d und zwar ~10% mehr, was auf die ~10 stacks vunerability zurückzuführen wäre. demnach wären sie etwa gleich auf. wenn man bedenkt, dass d/d backstab benötigt und die dps sinkt, wenn der backstab daneben geht sehe ich den stab in der praxis sogar vorne…

habt ihr staff master bedacht?

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Ok… dann machen wir mal einen kleinen Ausflug in die Mathematik^^
Bin mir nämlich gerade auch unsicher geworden, weil ja Daredevil nen netten Boost bekommen hat als er kurz vor release rein kam. Bei der letzten Beta ergaben sowohl tests als auch Berechnungen, dass Daredevil + Stab ziemlich viel schwächer waren^^"
Ich lasse der einfachheit halber jegliche kritischen Schaden untern Tisch fallen, diese kann man einfach raus kürzen. Unter Vorrausetzung, dass beide Builds Critical Strike nutzen, macht das keinen Unterschied.

Damage = Weapon strength * Power * Skill coefficient / Armor

Dmg Modifier D/D
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Exposed_Weakness 10%
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Executioner 20%
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Lead_Attacks 10-15%

Attribute Modifier D/D
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Revealed_Training 200 Kraft

Damage Modifier Staff
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Havoc_Mastery 7%
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Staff_Master 10%
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Exposed_Weakness 10%
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Executioner 20%

Attribute
Kraft: 2736
Modifier D/D: 1.1 × 1.125 (durchschnitt) x 1.2 = 1.485
Modifier Staff: 1.1 × 1.2 × 1.1 x 1.07 = 1.55
crits kürze ich wie gesagt raus, die sind bei beiden gleich

Coeffizienten D/D
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Cloak_and_Dagger 1.25
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Backstab 2.4
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Double_Strike 0.56
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Wild_Strike 0.85
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Lotus_Strike 0.85
AA Chain = 2.07s
insgesamt 4.5s

Coeffizienten Staff
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Staff_Strike 1.15
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Staff_Bash 1.2
https://wiki.guildwars2.com/wiki/Punishing_Strikes 2.4
Bin mir über die Dauer nicht sicher, im Wiki steht 2.04s aber das kommt mir viel zu kurz vor, werde ich nochmal testen daheim. (bin auf Arbeit :P)

Rota DD dmg
Dmg CnD = 1000 × 2736 × 1.25 x 1.485 / 2600 = 1953
Dmg BS = 1000 × 2736 × 2.4 x 1.485 / 2600 = 3750
Dmg DS = 1000 × 2936 × 0.56 x 1.485 / 2600 = 939
Dmg WS = 1000 × 2936 × 0.85 x 1.485 / 2600 = 1425
Dmg LS = 1000 × 2936 × 0.85 x 1.485 / 2600 = 1425
total = ~9493

Auto Staff dmg
Dmg SS = 1000 × 2736 × 1.15 x 1.55 / 2600 = 1875
Dmg SB = 1000 × 2736 × 1.2 x 1.55 / 2600 = 1957
Dmg PS = 1000 × 2736 × 2.4 x 1.55 / 2600 = 3914
total = ~7746

Ich werd daheim schauen wie sich Punishing Strikes einbinden lässt und mit nen Video Programm die einzelnen Frames durchgehen wie lang die Skills vom Stab gehen.
Dann kann ich euch die genauen Zahlen nennen wenn ich Zeit finde

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Heyho
kam leider gestern nicht mehr dazu genaue Berechnungen durchzuführen, aber was Sustain Dmg auf lange Kampfdauer angeht (also kein CnD+BS+HS+HS+HS = Gegner down) ist der Daredevil+Stab um einiges Stärker geworden durch die beiden Multiplikatoren, die in der Form bei der Beta noch nicht drin gewesen sind als ich das letzte mal gerechnet hab. Die Ausweichrolle hat nen Coeffizient von >2, im pvp unbuffed macht man damit gegen die Golems 4k Schaden, im Dschungel hab ich mit nen Nekro im Duo der Vulnerability auf den Gegner gebracht hat 10k dmg gemacht. Mit Zusätzlicher macht kam ich ohne Probleme auf ne 15k dmg Ausweichrolle.
Stab 5 hat (was die Ausweichrolle darstellt) hat nochmal einen höheren (0.2-0.4 höher oder so)

Hab mal Spaßenshalber den Test gemacht und Gegner nur mit Evades gekillt und es lief echt gut xD Der Trash mit niedriger Rüstung war nach 2 Rollen tot, silberne Feinde waren nach ein paar ausweichrollen und Stab 5 ebenfalls schnell hinüber.
Bei Gelegenheit werd ich bestimmt mal testen wie sich Lupi nur mit Evades und Stab 5 Solo töten lässt.

Die Stab Autoattack dauert aber wirklich nur so um die 2s.

Edit: kleines Update…. Stab macht wesentlich mehr Schaden durch https://wiki.guildwars2.com/wiki/Weakening_Charge

Rota:
Vor dem Kampf Ausdauer möglichst auf 0 bringen, Weakening Charge spammen bis Initiative leer, Autoattack + Weakening Charge auf cd, wenn Ausdauer voll -> Ausweichen.

Scheint derzeit max dps beim Dieb zu sein, mit Deadly Arts, Critical Strike und Daredevil. Da Weakening Charge nen höheren wert als HS hat (2.1 vs 2.0) mit gleichem Initiativverbrauch wird Stab wohl seinen Weg in die Meta finden

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

(Zuletzt bearbeitet am von Anubarak.3012)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: dambog.1648

dambog.1648

ha, hab ichs doch gewusst

und ständiges waffen wechseln gehört für mich persönlich auch der vergangenheit an. für single target wie für trash geeignet…

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Ständiges Waffenwechsel wirst du immernoch haben wenn du ein guter Dieb sein willst, denn dann brauchst du Schwert um schnell zu sein, Pistol um Felder zu legen, Stab fürn Kampf und Shortbow für normale Skippassagen.
Mein Waffenwechsel in Arah p2 sah zb so aus:
Shortbow bis zu den ersten Gegnern, D/P + SB blast zum Boss, D/D + SB 1. Boss, nach dem ersten Boss D/P + SB für Stealth, 2. Boss D/P Stack Handling oder D/D bei starken Gruppen. Trash mit SB+S/P, Lupi D/D, Skippart nach Lupi mit S + SB, Alphard D/D, dann wieder direkt D/P und wieder D/D beim Endboss.

Mit Stab wirds jetzt ganz genauso aussehen, wenn nicht noch schlimmer xD
Für trash hatte man eben immer S/P, sodass man viel treffen, direkt stealthen und schnell laufen konnte mit einen einzigen Setup.
Jetzt hat man für Kämpfen Staff, für Skip S/P, für Openfield running + Blast SB.

Wenn ein Waffenwechsel nach dem Skip vergessen wurde, war es früher nicht soooooo schlimm. Ob man beim Burst D/P oder D/D verwendet ist kein sooooo harter Unterschied. Der Unterschied zwischen Pistol offhand nix mainhand (man kommt von Stab, nimmt nur Pistol rein) oder auch nur D/P – Stab ist allerdings sehr viel größer

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: SykesXable.1647

SykesXable.1647

Was würdest ihr grundsätzlich an Gear empfehlen ? Momentan hab ich überall Berserker drauf, gibts da noch was besseres?

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Am besten ist immer das, womit du am besten klar kommst :-D
Ansonsten nein, dieb ist am sinnvollsten/effektivsten auf Berserker, wenn man damit umzugehen weiß.

Man könnte wenn man nicht so gut spielt auch auf sinister gehen und d/d death blossom spielen, macht weniger Schaden (vor allem Solo) ist aber leichter zu handeln wegen den ganzen Rollen die man hat

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: SykesXable.1647

SykesXable.1647

Welche Rune für die Rüstung würdest du als am sinnvollsten erachten? gibt ja doch ein paar ^^

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

So… hier meine Skillung und rota: WIe gesagt, im PVP Gebiet (bei dem unsterblichen Golem) liegt die dps bei 6500-7200 dps in einem ein minütigen Kampf!

Außerdem fahre ich bei dem Golem in den ersten 12 Sekunden zirka 8-8,5k dps!

Zur Skillung:
http://gw2skills.net/editor/?vZAQFAWn8lCVmiNOBGOBsPhFaCb7BMc2TzVwNYIULAMhiAA-ThRBABXt/o8DPdMVcBAA4BAQp6PmpEMAwBg1X/8zP/8O/8zP/8zDA-e

Rota:
Phase I
Diebesgilde-> Phase II

Phase II
Fausthagel-> Handkantenschlag-> 4 * Stab 2 -> Phase III

Phase III
1* autokette -> 1-2* Stab 2-> wiederholen bis Fausthagel rdy -> Phase II

Ist sicherlich noch nicht perfekt, aber was will man bei einem 5 Minütigen Test auch erwarten^^

sehr Wichtig!!!!

die Autokette sollte immer voll ausreizt werden und danach Stab 2 so schnell wie möglich- am besten ohne dass eine neue Kette anfängt- ausführen; bricht man die Kette ab und/oder man drückt nicht immer gleich Stab 2, dann kann die dps richtig tief in den Keller gehen! Sprich, dann wurstelt man bei 5,5k-6k dps rum^^

Nachtrag: Jaxnx spinnt; momentan gurke ich wieder bei 6,5k rum^^

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

noch ein Nachtrag: Passt schon; man muss halt die Rota sehr genau ausführen, denn eben habe ich wieder meine 7,1k gehabt^^- Kommt sicherlich auch immer darauf an ob man wirklich Glück mit den crits hat und ob man Nahkämpfer in der Diebesgilde hat.

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Elyxia.2943

Elyxia.2943

enthüllt bringt dir ohne tarnung nix, bekommst nur in der zeit wo du dich nicht tarnen kannst, wenn du das im pvp spielen willst, dann hast du falsche skills und keinen condiremove und machst garkeinen schaden, weil du sofort down bist.

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

natürlich bringt das nicht viel, aber was willst du sonst mitnehmen? Und wir reden hier über pve (instanzen) Bossfight! Man kann auch gerne Panikschlag mitnehmen; bringt aber genauso viel in den Bossfights.

Nicht jeder muss immer seinen Mund zu all den Themen aufmachen die man hier ins Forum postet!

mfg

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Elyxia.2943

Elyxia.2943

ka, man kann sich nie so sicher sein … sehe genug die das auch im pvp spielen … und dann sagen ja sie spielen nur pve lol…

und wenn ich pve spiele, dann wäre das hier ein versuch …
http://gw2skills.net/editor/?vZAQFAWn8lCVmiNOBGOBsPhldCzbKEFuCbBgaTba+A2AngA-ThRBABXt/o8DPdMVcBAA4BAQp6PmpEMAwBg1X/8zP/8O/8zP/8zDA-e

(Zuletzt bearbeitet am von Elyxia.2943)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Wieso Lotus training?

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Hast du doch selbst vorgeschlagen und du hast recht, denn mit Lotus haut man dem Gegner noch beim Ausweichen eins rüber!

Elyxia:

Also deine Pve-Skillung für Instanzen ist nicht gut, weil Tödliche Künste einfach ein must-have ist; wegen 30% Schadenserhöhung und so

PS.: Um mit deiner Skillung eine Ansatzweise gleiche Schadenserhöhung zu haben, müsstest du permanent 15 Initiative über denn ganzen Kampf aufrechterhalten; und die wäre trotzdem noch geringer!

Heißt bei deiner Skillung: Nur Autoattacke, Fausthagel und Handflächenschlag!

Prio sieht aber folgendermaßen aus: Fausthagel-> schwächende Aufladung-> Handflächenschlag-> Strafende Schläge (autokette)

Ach ja, und ich spiele PvP nur mit meinem Ing, oder Mage; mich kannst du damit also nicht im PvP gesehen haben!

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Tornupto.2304

Tornupto.2304

Hast du doch selbst vorgeschlagen und du hast recht, denn mit Lotus haut man dem Gegner noch beim Ausweichen eins rüber!

Da ist Hüpfender Ausweiche aber vermutlich besser.

Magier aus Überzeugung
Wächter aus Prinzip
Krieger, wenn es sein muss

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Ich hätte niemals lotus training vorgeschlagen, sondern bounding dodger. Die hat nen koeffizient von ~2
Damit kommen 15k ausweichrollen ohne Probleme zu Stande, in guter Gruppe auch gern 20-25

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

na dann habe ich mich verlesen; sry

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Elyxia.2943

Elyxia.2943

naja die 30 % mehr schaden sind schon ein argument, doch 20 % machst du erst bei unter 50%…
also hast bei beginn nur 10% mehr, wenn ein zustand auf dem boss ist…

mit wut hast du halt sehr hohe krits über den ganzen kampf hinweg, ka wie das mit der wut versorgung durch andere klassen ist, wobei du mit elan noch mehr ausweichen kannst und somit mehr schaden machen solltest…

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Außerdem sind es keine 30% <.<
multiplikatoren gehen multiplikativ ein.
Faktor x Faktor = Produkt und so

Summanden werden additiv verrechnet.
Daher sind es nicht 20%+10% = 30%
sondern 1.2 × 1.1 = 1.32
zusätzlich mit Stab 10% und 20%, sowie Enemy Slaying und Night kommt man dann auf 2.1 fachen Schaden statt nur 1.8.
Klingt wenig, sind aber ein Schadensunterschied von 16.6% oder anders ausgedrückt: statt 10k macht man 11666 Schaden. Was ein kleiner Punkt nicht alles ausrichten kann

noch ein kleines Edit: Berechnungen zu sachen wie Executioner sind immer recht spannend, da man die nicht einfach so einbringen kann.
Man kann nicht einfach sagen: machen wir doch 10% drauf (0% >50, 20% <50 -> insgesamt 10%) da der Kampf defakto nicht gleich lang dauern.
Angenommen der Boss hat 20hp, du machst 1dps -> während der ersten 10 Sekunden kampf hast du 1 Schaden pro Sekunde gemacht, während der 2. Hälfte machst du 1.2 Schaden -> du brauchst 8.3s für diese.
Insgesamt brauchst du dadurch 18.3s -> der Trait triggert nicht 50% der Zeit sondern nur 41% der Zeit und wird dadurch ineffektiver

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

(Zuletzt bearbeitet am von Anubarak.3012)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Alles was uns Anukarak damit sagen möchte ist folgendes: Ich habe recht und tödliche Künste macht mehr Schaden!

Wut und Macht sollte man bei einer Team Phalanx-Gruppe permanent drauf haben.

mfg

Ps.: und zu deinem anderen Beispiel:

Das letzte Beispiel ist doch nicht dein ernst, oder?

Rechnen wir jetzt mal genau aus was der Unterschied ist:
(autoattacke) 7776 in 2 Sekunden
(stab 2) 30276 in 2 Sekunden-
(Fausthagel)14575 in 1 sekunde
Variante A: (von Elyxia)
=5075,45 dps (ohne jegliche Multiplikatoren)
Variante B (meine)
=7575 dps (ohne jegliche Multiplikatoren)

Derr Boss hat 50.000 Lebenspunkte:

Variante A:
50.000: (5075,45*1,15)=8,56 Sekunden
Variante B:
25.000:(7575*1,1)=3,0 Sekunden
25.000:(7575*1,32)=2,75 Sekunden
= 5,75 Sekunden

Bei einem Boss ab 100.000 Life /Wenn der Kampf länger als 9 Sekunden dauert (die DPs wurde anhand einer 21 Sekunden Rota berechnet, denn nach 21 Sekunden sind alle Fertigkeiten wieder bereit):

Variante A:
4396,90 dps (ohne jegliche Multiplikatoren)(mit Pvp Werten und ohne jegliche Modifikatoren:3871 dps)
100.000/ (4396,90*1,15)=19,78 Sekunden
Variante B:
6539,76 dps (ohne jegliche Multiplikatoren) (mit PVP Werten und ohne jegliche Multiplikatoren: 5741 dps)
50.000/(6539,76*1,1)=6,95 Sekunden
50.000/(6539,76*1,32)=5,769 Sekunden
= 12,74 Sekunden

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Nachtrag:

Rota:
Variante a:
Fausthagel (1 Sekunde)→10* Autokette (20 Sekunden)
Variante B:
Fausthagel(1 Sekunde)→ 4*stab 2(2 Sekunden)→ 3* Autokette (6 Sekunden)→4*Stab 2(2 Sekunden)→ 5*Autokette (10 Sekunden)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

und wegen hüpfenden Ausweichen:

Sollte man nicht als Schadensquelle mitnehmen, weil:

a: sonst hat man überhaupt keine Chance den Angriffen Entgegenzuwirken.
b: Der Sprung geht zu weit und man verliert die Nahkampfreichweite (man muss erst wieder zum Gegner rennen)

mfg

Ps.: Der Dieb fährt glaub auch schon ohne diese komischen Sprungeinlagen die höchste dps von allen Klassen, denn ohne Modifikator ist eine Dps von 6539,76 dps möglich, sofern man denn perfekt spielt und der Buildkonstructor nicht spinnt.

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Ehm? Waren die oberen Rechnunge jetzt für mich oder was?
Ich wollte nur aufzeigen wie Executioner so wirkt, nicht mehr und nicht weniger und ja, das ist mein Ernst weil nicht die vollen 20% auf der kompletten Kampfdauer ankommen sondern an sich gesehen weniger.

und wegen hüpfenden Ausweichen:

Sollte man nicht als Schadensquelle mitnehmen, weil:

a: sonst hat man überhaupt keine Chance den Angriffen Entgegenzuwirken.
b: Der Sprung geht zu weit und man verliert die Nahkampfreichweite (man muss erst wieder zum Gegner rennen)

mfg

Ps.: Der Dieb fährt glaub auch schon ohne diese komischen Sprungeinlagen die höchste dps von allen Klassen, denn ohne Modifikator ist eine Dps von 6539,76 dps möglich, sofern man denn perfekt spielt und der Buildkonstructor nicht spinnt.

a) hast du immer genug Evades, zur Not hast du sogar noch +50 Ausdauer wenn du stielst.
b) Stimmt nicht, die perfekte Rota enthält ausweichrollen wegen den 10% Modifikator und du kannst immer so in den Gegner dodgen, dass du permanent Schaden machst, habs viel getestet, nur bei Asura wirds tricky, weil du dann echt gut stehen musst.

Und die letzte Aussage: sry, aber da hat wohl noch jemand nicht bemerkt, dass Dieb in der untersten Reihe angekommen ist xD
Engi, Ele, Rev, Krieger, Ranger und Wächter machen mehr Schaden als Dieb^^"
Effektiv gesehen erhöht Mesmer selbst jetzt die Gruppendps auch wesentlich höher als Diebe, weil die Spieler dank Mesmer nicht mehr ausweichen müssen und somit noch mehr Schaden fahren können.

Revenant macht in ner Gruppe 15k dps nur weil er den Gegner anvisiert und autoattack laufen lässt ohne auch nur eine Taste zu drücken. Spitzendps sind bei dem ~22k davon können Diebe nur träumend hächelnd hinterher rennen mit ihren gerade mal 15-18k irgendwas, was sie leider derzeit haben.

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Ahm… weniger Damage als andere Klassen?

Rechnen wir mal:

6539,76* 2,21 (durch Schadenserhöhung) = 14452,86 dps

Die 14k dps wurde anhand des reinen Waffenschadens berechnet und beinhaltet keine Crits, keine Machtstacks, keine Banner, keine Crit-Modifikatoren etc.

Solltest du wirklich etwas Konstruktives einbringen wollen, sag mir um wie viel % ich das Ergebnis multiplizieren soll!

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Ps.: Ich glaub alle haben mich nach der letzten Beta belächelt, als ich gesagt habe, dass der Revenant mehr schaden macht als der Guard!

Ich zitiere dich mal:
Mein Fazit derzeit: Solo top, Gruppe flopp. Im Solo ist der Rev ziemlich gut und auch bei lupi gut mit dabei, weil er sich sehr leicht alle wichtigen buffs + Blocks geben kann. Er kann gleichzeitig sehr aggressiv und defensiv gespielt werden was super ist. /Zitat Ende

Wenn ich mich recht erinnere, meintest du außerdem noch, dass der Rev weniger Scahden amcht als der Wächter- kann natürlich auch ein anderer gewesen sein!

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Jop, da geb ich gern zu hab ich mich geirrt.
Aber 14k dps ohne crits, ohne might, ohne buffs…..
Dürfte ich bitte mal deine Berechnungen sehen?
Entweder alle Spieler der Welt spielen plötzlich den Dieb vollkommen falsch oder deine Berechnungen sind falsch.

Wenn die 14k ohne crit und ohne Macht stimmen sollten, würde dieser Wert mal 2.6 genommen werden müssen (bei crit), was den Dieb de fakto 36.000 Schaden / Sekunde geben würde. Wenn du nicht gerade Insekten nimmst für die Berechnung kann ich mir nicht vorstellen, wie du bitte mit Macht auf über 40k dps kommen willst

Das würde nämlich bedeuten, dass ein Dieb Lupi ohne ausweichen in 40s Solo killen könnte, was schneller wäre als ein Ele zu fgs Zeiten

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

(Zuletzt bearbeitet am von Anubarak.3012)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Hier:
das sind die normalen Waffenschadenswerte mit der Kraft einer Bersi-Ausrüstung(der Buildkonstruktor lässt die Crit_Werte, sowie die Präzi Werte außen vor (hab ich extra ausprobiert):

(autoattacke) 7776 in 2 Sekunden = (4*1584)+780+660
(stab 2) 30276 in 2 Sekunden = (3*2523) * 4
(Fausthagel)14575 in 1 Sekunde = 5 * 2915


Rechnung :

Fausthagel(1 Sekunde) + 4*stab 2(2 Sekunden) + 3* Autokette (6 Sekunden) + 4*Stab 2(2 Sekunden) + 5*Autokette (10 Sekunden)

( “Fausthagel” 14575 + “stab 2” 30276 + ("autoattacke"7776 * 3) + “stab 2” 30276 +("autoattacke"7776 * 5)) / 21 “Sekunden” = 6539,79 “DPS”


6539,79* (Schadenserhöhung , bis auf Heftigkeit)

Hab dort glaub einen Fehler drinnen gehabt, weil ich Heftigkeit bei der DPS von 14,5k zweimal Berechnet habe; kannst du ja mal kurz Nachrechnen

Folglich fehlen in der Rechnung die beiden Banner, die Krafterhöhung von den anderen Klassen; 25 Stack Macht; Kekse mit Kraft und der Crit-Schaden

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Nachtrag: So, hier das Ergebnis:

6539,79*2,05 (die 2,1 – Waffensigill mit + 5%)=13406,57

bei Gegnern mit über 50% Life:
12.098,61*2,6= 31.456, 38

bei Gegnern mit unter 50% Life:
13406,57*2,6= 34.857 DPS

Wie gesagt, ich habe mit den reinen Waffenwerten gerechnet- der Buildkonstruktor nimmt halt noch die Bersi-Werte von der Ausrüstung in denn Waffenscha mit auf + die 5% für das Heftigkeits-Sigill ! Die anderen Werte von der Skillung bis hin zu denn Crit und Präzi-Werten ignoriert er bei dem Waffenschaden

PS: Wie oben schon erwähnt, sollte die Rota perfekt ausgeführt werden, weil die Dps sonst sehr stark in den Keller geht! Ich spreche hier über Hundertstell die eine perfekte Rota ausmachen!

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Ok…
ehm…

abgesehen davon, dass deine Berechnungen falsch sind (wie oft noch? es sind MULTIPLIKATOREN es gibt kein Universum in dem man diese Subtrahieren kann – wissenschaftlich gesprochen)

1) solltest du dir dringend mal durchlesen was im Wiki über tooltip dmg steht https://wiki.guildwars2.com/wiki/Damage#Tooltip_damage

Some skills list multiple strikes of Direct Damage. Each strike is treated independently as to whether it hits or misses and for the application of modifying effects. Using “Damage (2x): 500” as an example, the base damage of each strike is 250. Each strike that hits will have relevant modifying effects applied to it (crit, glancing, etc.).

Ich bin mir nicht sicher, ob deine Rechnungen einfach nur sehr wirr sind (siehe unten wie man dmg Berechnungen für andere Ersichtlich macht, deins ist einfach nur eine Verkettung von Zahlen) oder ob du es falsch verstanden hast.

2) Ist es sehr utopisch Weakening Charge 3 mal treffen zu lassen. In der Theorie stimmt das zwar, aber in der Regel trifft dieser Schlag nicht 3 mal, vor allem bei kleinen Gegnern. Selbst bei Testgolems im PvP geht der Skill oft zu weit.

Hier mal meine Berechnung:
Build: http://gw2skills.net/editor/?vZAQFAWn0MBNOhFOBWOBkmiFYCbLQtcGUzdwR4KULBEAyAA-TRRBABXt/o8DPdAA8AAoU9HzUCCA-e

Modifikatoren
- Force 5%
- slaying 10%
- slaying food 10%
- Êxposed Weakness 10%
- Executioner 20%
- Havoc Mastery 7%
- Staff Master 10%
- Bounding Dodger 10%
- Scholar 10%
=======
total: 2.38841

Koeffizienten
Staff Strike 0.55
Staff Bash 0.65
Punishing Strikes 1.32
in 2.14s
Weakening Charge 2.1

Damage = Weapon strength x Power x Skill coefficient / Armor
Weapon Strength = (1034 + 1166) / 2 -> 1100
Skill coefficient = 0.55/0.65/1.32/2.1
Power = 2737 + (30 × 25 Might) -> 3487
Armor = 2600
Damage = 1100 × 3487 x coefficient / 2600
Damage[Staff Strike] = 811,3980769
Damage[Staff Bash] = 958,925
Damage[Punishing Strikes] = 1947,355385
Damage[Weakening Charge] = 3098,065385

Mit den Multiplikatoren:
TotalDamage = Damage x 2.38841
TotalDamage[Staff Strike] = 1937,951281
TotalDamage[Staff Bash] = 2290,306059
TotalDamage[Punishing Strikes] = 4651,083074
TotalDamage[Weakening Charge] = 7399,450345

Mit Crits
CritDamage = TotalDamage x ( 1 + Critical Chance * ( Critical Damage – 1 ) )
Unter Annahme, dass wir 100% crit chance haben:
CritDamage = TotalDamage x 2,6
CritDamage[Staff Strike] = 1937,951281 × 2,6 -> 5038,67333
CritDamage[Staff Bash] = 2290,306059 × 2,6 -> 5954,795754
CritDamage[Punishing Strikes] = 4651,083074 × 2,6 -> 12092,81599
CritDamage[Weakening Charge] = 7399,450345 × 2,6 -> 19238,5709

-> eine Autoattack Rotation macht 10787,98368dps bei unter 50% HP des Gegners ohne andere Klassenbuffs
-> einmal Weakening Charge macht 19238,5709 Schaden unter 50% HP des Gegners ohne andere Klassenbuffs

Ich weiß ich hab jetzt Impact Strike nicht mit drin, ich wollte dir nur zeigen wo du ca eigentlich liegen solltest

Weakening Charge und Heartseeker machen in etwa den gleichen Schaden, frag dich doch einfach mal wie oft du im PvE einen HS von 30k Schaden gemacht hast und produzier das auf deine Zahlen.

Edit: wenn du noch Vulnerability drauf rechnen willst kommst du bei 25 Stacks auf 24048,21362 Schaden von Weakening Charge und 13484,9796dps von der Autoattack.

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

(Zuletzt bearbeitet am von Anubarak.3012)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Jetzt sehe ich den Fehler von dir:

CritDamage[Weakening Charge] = 7399,450345 × 2,6 -> 19238,5709

Den musst du noch *3 rechnen, weil der dreimal trifft; macht insgesamt ~57.715 damage in 0,5 Sekunden!

Da du die Attacke 4 Mal hintereinander spammen kannst, macht die Attacke in 2 Sekunden 230.860 Damage!

das gleiche gilt auch für die Autoattacke:
eine volle Autokette, nach 2 Sekunden macht:
59.363 Damage!

Stab 2 = 230.860 (in jeweils 2 Sekunden)
Autokette: 59.363 (in jeweils 2 Sekunden)
Fausthagel macht dann zirka 110.000 Schaden

Damit kann ich Rechnen^^
Was benutzte ich in 21 Sekunden?
8 * Stab 2 = 57.715 8 (innheralb von 4 Sekunden)
8
Autokette= 59.363*8 (innerhalb von 16 Sekunden)
1*Fausthagel= zirka 110.000 *1
/ 21 Sekunden
=49k Dps^^

mfg

ps.: Stab 2 trifft nicht immer 3 mal, sondern meist nur 2 Mal^^

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Rechne ich Stab 2 mit jeweils 2 treffern komme ich auf 42k dps, wenn der Gegner unter 50% Life hat^^

Spiegel auch meine Erfahrung im pvp Gebiet beim unsterblichen Golem wieder, denn da hatte ich ohne buffs eine Dps – laut Damagemeter- von 6500-7100 und in den ersten 9 Sekunden sogar zirka 7500-8500! Das Ergebnis konnte ich nur noch mit dem Ing erreichen, da hatte ich denn 6200-6800 dps in einem ein minütigen Kampf!

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Anubarak.3012

Anubarak.3012

Trollst du gerade oder ist das wirklich dein ernst?

Sylvana Miststorm – Revenant
Wie findet ihr mein Build – Beste Antwort aller Zeiten by Molch
R.I.P Dungeons 2012 – 2015

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

AH, ich habe mich bei der Autokette verrechnet gehabt, die letzte Fertigkeit muss man ja *4 nehmen und nicht *5^^

Rechnung AUtokette:
CritDamage[Staff Strike] = 1937,951281 × 2,6 -> 5038,67333

+

CritDamage[Staff Bash] = 2290,306059 × 2,6 -> 5954,795754

+

CritDamage[Punishing Strikes] = 4651,083074 × 2,6 -> 12092,81599 *4

/2

=29860 DPS

Ps.: Ich habe mit deinen Werten gerechnet und der letzte Schlag trifft immer 4 mal!^^

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Nein, ich Trolle nicht, aber wenn du die hälfte Vergisst, nur um Recht zu behalten, muss man dir des doch sagen!

mfg

Wie errechne ich eine DPS:

Schaden/Zeitraum = Dps (Schaden pro Sekunde)

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

wo hast du denn das ausgegraben?

Zitat:
Some skills list multiple strikes of Direct Damage. Each strike is treated independently as to whether it hits or misses and for the application of modifying effects. Using “Damage (2x): 500” as an example, the base damage of each strike is 250. Each strike that hits will have relevant modifying effects applied to it (crit, glancing, etc.).

Zitat Ende

Des stimmt aber net, jedenfalls nicht bei dieser Fertigkeit:

Attachments:

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

Bei diesem Bild sieht man das noch besser; der normale Schaden liegt bei 503, aber angegeben sind 4*836:)

Attachments:

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

nun gut, du scheinst recht zu haben…

der letzte Schlag der Autokette ist wirklich nur einmal zu berechnen…

Also liegt die Dps zirka bei 25k Damage pro Sekunde- ohne Fausthagel

Ps.: Naja, die Eigenschaften der Fertigkeiten wurden aber wirklich sehr bescheiden Formuliert…

(Zuletzt bearbeitet am von Nethan.9560)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Rodriguez.8106

Rodriguez.8106

ich lese im englischen forum jetzt immer öfters, dass der dieb in verbindung mit einem vollen raid also allen buffs, den höchsten schadensoutput hat. wie kommt es dann , dass hier im deutschen forum jeder davon überzeugt ist, dass alle mehr schaden machen als der dieb? oder kann man das wirklich nur auf soloplay beziehen? denn die zahlen die im englischen forum herum schwirren sind schon sehr beeindruckend. und keine andere klasse würde so viel raushauen wie der dieb, wenn alle buffs vorhanden sind.

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: NoTrigger.8396

NoTrigger.8396

ich lese im englischen forum jetzt immer öfters, dass der dieb in verbindung mit einem vollen raid also allen buffs, den höchsten schadensoutput hat. wie kommt es dann , dass hier im deutschen forum jeder davon überzeugt ist, dass alle mehr schaden machen als der dieb? oder kann man das wirklich nur auf soloplay beziehen? denn die zahlen die im englischen forum herum schwirren sind schon sehr beeindruckend. und keine andere klasse würde so viel raushauen wie der dieb, wenn alle buffs vorhanden sind.

sie nutzen nicht richtig funktionierende dps meter und testen es am pvp golem. resultate am pvp golem sind immer falsch und die meisten dieser spezialisten nutzen wahrscheinlich nichtmal eine korrekte rotation.

[qT] Quantify

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Rodriguez.8106

Rodriguez.8106

es waren zahlen aus einem raid wo er von 80 k dmg einer attacke und 40 k vault dmg usw. spricht. er hatte es auch vorgerechnet. ich kann es ja mal verlinken falls es wen interessiert. https://forum-en.guildwars2.com/forum/professions/thief/New-raid-build-thief-not-useless/first#post5801955 ziemlich mittig ist der mathe teil

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Rodriguez.8106

Rodriguez.8106

Vllt kann sich anubarak mal dazu äußern. Er hatte ja auch einige Berechnungen gepostet und würde mich sehr interessieren was er von den Zahlen hält

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Nethan.9560

Nethan.9560

@Rodriguez.8106

Ich habe doch immer behauptet, dass er mehr Schaden macht als andere Klassen!

mfg

Ps.: Ich spiele zwar seit 3 Wochen nicht mehr, weil ich momentan immer mal im Krankenhaus liege und operiert werde, aber wenn ich wieder Fit bin, dann probiere ich das nochmal aus

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Molch.2078

Molch.2078

Ihr wollt Mathe? Könnt ihr haben.

Dieses Build: http://gw2skills.net/editor/?vZAQFA2k8MhCnYjTsATYbBqlzgauDOCXhaJgAQGA-TRRBABXt/o8DPdAA8AAoU9HzUCKKI0C-e
Signet of Air haben alle, das kann man ignorieren, als Futter gibt es +10% Schaden während man sich bewegt.

Kraft: 2837(base) + 150(EA) + 170(Banner) + 30 × 25(Macht) = 3907
Präzision: 2140(base) + 170(Banner) + 150(Spotter) resultiert mit 20% durch Wut, 5% durch Traits und 4% Basiscritchance in 97% Kritchance.
Wildheit: 1060(base) + 170(Banner) + 150(Revenant) + 250(Keine Gnade) resultiert mit Traits in 171% Bonusschaden bei kritischen Treffern.
Multis: 1.1(Gelehrten) x 1.1(Food) x 1.05(Sigil) x 1.1 × 1.1 × 1.07(Traits, ohne Bounding Dodger und Henker) x 1.25(Verwundbarkeit) = 2.06

Rotation: [Dodge – Charge – AA] geht nicht, da geht dir die Ausdauer aus, also [Dodge – Charge – Charge – AA – AA]
Da der Schaden von Bounding Dodger nicht von Waffenstärke abhängt, rechne ich keinen Koeffizienten/Sekunde, sondern einen Koeffizient*Waffenstärke/Sekunde für den Stab-Teil aus und addiere den entsprechenden Wert für BD:
1200(BD) + 1100(Stab) x ((2.1 + 2.1 + 0.55 + 0.65) x 1.1 + 0.55 + 0.65 + 2 × 1.32) = 11958
Der Teil der Stabkette der von den 10% von BD profitiert wurde um 10% erhöht. Die Kette dauert 7.5 Sekunden, was für meinen Koeffizienten 1594/s ergibt.

1594 × 2.06 × 3907 x (1 + 0.97 × 1.71)/2600(Rüstung) = 13.118 DPS.

Das ist erbärmlich im derzeitigen Meta. Kombiniert mit der Tatsache, dass das Build nicht von Tatendrang/kaum von Schnelligkeit profitiert und dass die Utility von Dieben (Stealth+Blind) noch keinen Nutzen gefunden hat, lässt Diebe in Raids schlecht dastehen.

Edit: Als kleiner Vergleich: Das ist ungefähr der DPS eines Revenants, der nur Schwert 1. spammt.

(Zuletzt bearbeitet am von Molch.2078)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Meridius.5197

Meridius.5197

Wildheit: 1060(base) + 170(Banner) + 150(Revenant) + 250(Keine Gnade) resultiert mit Traits in 171% Bonusschaden bei kritischen Treffern.

Das kann doch nicht stimmen?! Der Faktor ist doch schon 1,5 ohne Wildheit. Mit Wildheit müsste der mit den Boni bei >2,5 liegen

Dh die Abschlussrechnung müsste so aussehen:

1594 × 2.06 × 3907 x (1 + 0.97 × 2.5 (kp wie der genaue Wert aussieht))/2600(Rüstung) = 16.899 DPS.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware.Du darfst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern
oder in veränderter Form veröffentlichen.

(Zuletzt bearbeitet am von Meridius.5197)

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Molch.2078

Molch.2078

Du hast im Prinzip zwei Möglichkeiten deinen kritischen Schaden zu betrachten.

a) Du sagst x% der Angriffe kritten mit deinem vollen Kritschaden und 100%-x% kritten nicht (treffen mit normalem Schaden).

b) Du sagst jeder Angriff trifft für normalen Schaden und x% bekommen nochmal einen kritischen Bonusschaden obendrauf.

Möglichkeit b), die ich gewählt habe betrachtet also nur den Schaden den du mehr machst, das währe ohne Wildheit also 50%.

Stab-rota besser als die Backstab- rota?

in Dieb

Posted by: Capa.7684

Capa.7684

Hauptproblem beim Dieb ist das er einfach nichts für die Gruppe bringt.
Blind ist mit 10% Misschance wertlos, gerade Bosse bekommen immer mehr Features welche keine direkten Schadensquellen darstellen.

Der Krieger, kann wenigstens eine anständige Supportskillung fahren aka Banner/Shout und mit Zustandsschaden wird er echt gut und Langbogen spielt sich verdammt chillig.

Krieger Banner sind einfach nicht zu ersetzen und eben was anderes als wenn 25 Stacks Macht erreicht sind.

Defakto müsste der Dieb ebenfalls Gruppensupport leisten können in Form von Gift jedoch kommt das irgendwie nicht wirklich zur Geltung. Spinnengift ist gut jedoch auf den Cooldown betrachtet ist die DPS Steigerung lächerlich. Skelk Gift wäre ein Option aber der Rest? Unterkühlung und Verwundbarkeit sind meist eh drauf bzw. max, Immobilisieren recht nutzlos und Basiliskgift ist sehr Situationsabhängig. Von mir aus dürfte Unterkühlung bzw. Verwundbarkeit wegfallen und dafür ordentlich Blutung aufgetragen werden.