Dieb im Fernkampf

Dieb im Fernkampf

in Dieb

Posted by: wildhair.4917

wildhair.4917

ist mit seinem Bogen ja auch nicht wirklich der Schadensbringer. Gut, mit 2 + 4 kann man was ausrichten, wogegen 3 + 5 eher für die Flucht geeignet sind. Wirklich Schaden kann man mit dem Bogen aber auch nicht machen … Von der Reichweite 900 ganz abgesehen, wo andere 1200 oder 1500 haben und sich darüber schlapp lachen – von deren Schaden wie beim Waldi mit Langbogen mal abgesehen.

Ich hätte ja gerne eine neue Fernwaffe nur für Diebe – und da hab ich das Hylek Blasrohr ins Auge gefasst. Mit verschiedenen Gift- und Lähmungspfeilen (1 – 5) ladbar und mindesten 1200 Reichweite. Kein Flächenschaden, aber sehr schnell wirkende und lang anhaltende oder tödliche Gifte gegen einzelne Gegner.

In HoT gibt es ja Itzelgift und Chak-Säure. Damit könnte der Dieb zum Beispiel sein Munition aufladen. Andere Gifte gäbe es dann an anderen Orten der Welt zu finden.

Dieb im Fernkampf

in Dieb

Posted by: stalker.6047

stalker.6047

Interessante Idee

Aber A-Net hat zZ nicht vor andere Waffenarten ins Spiel zu implementieren

Also wirst du wohl lange auf eine Blasrohr warten müssen/können

BruderBrom
Kodash

Dieb im Fernkampf

in Dieb

Posted by: Yello.3406

Yello.3406

Eher seh ich da, wie man schon öfter mal als Vorschlag lesen konnte, den Dieb mit einer Art Sniper-Elitespezialisierung, wo er dann ein Gewehr benutzen kann.

Alternativ könnten die Entwickler sich mal die Pistole in der Haupthand anschauen und zu etwas umbauen, was nicht einem schlechten Witz gleich kommt. Nebenhand is ok.

Toll fänd ich auch, wenn man den gestrichenen Trait wieder einführen würde, der bewirkt, dass die Projektile von Pistolen an Gegnern abprallen können und somit AoE-Schaden verursachen.

Dieb im Fernkampf

in Dieb

Posted by: Darkwater.9723

Darkwater.9723

Avprallen brauchen sie nicht wieder rein zu bringen ( für AoE ist der SB schon ganz i.o.) – das Problem ist und bleibt das der Singeltargetdamage von PP unzureichend ist, da der durchaus brauchbare Damage von Unload (brauchbar – aber bei weiten nicht super) durch die Phasen in denen man ini wieder herstellen muss aufgefressen wird…

Im Grund gibt es hier aus meiner Sicht 2 Optionen:

1. Man hebt den schaden von Unload ein wenig an und tauscht P1 durch einen Direktschadenskill aus – wäre zwar leicht möglich (P1 macht mehr schaden und trägt anstelle Blutung Verwundbarkeit auf, P2 macht dafür was anderes) – halte ich aber für unwahrscheinlich…

2. Unload kostet mehr Initiative trägt dafür aber pro einen Stapel Pein (2Sekunden) auf – damit ließe sich ein netter Hybriddieb zimmern, der im PvP auch nicht zu stark wäre, da die Inikosten mit der Tarnoption Kornkurieren…
…wahrscheinlich ist aber wohl auch dass nicht, da AN ungern die Mechaniken einer Waffe wirklich ändert.

All animals are equal but some animals are more equal than others.
George Orwell, “Animal Farm”

Dieb im Fernkampf

in Dieb

Posted by: Deathrubber.3861

Deathrubber.3861

Toll fänd ich auch, wenn man den gestrichenen Trait wieder einführen würde, der bewirkt, dass die Projektile von Pistolen an Gegnern abprallen können und somit AoE-Schaden verursachen.

Habe diesen trait lange genutzt aber angesichts der vielen evades/dodges/blocks usw im moment würde dieser trait nur mit einer 100% abprall chance sinn machen.
Alle Pistoltraits machen allerdings keinen sinn solange die aa nicht geändert wird, da habt ihr recht.

Meiner Meinung nach ist der Fernkampf mit dem SB allerdings perfekt durchdacht, von schaden über utility bis movement.